StartseiteVersicherungen DigitalRatgeberIhr Berater:
NÜRNBERGER evo-X GmbH
Kundenportal Nürnberger DigitalErstkontaktinformationenNachricht an uns
Versicherungen Digital
Ratgeber
Ihr Berater: NÜRNBERGER evo-X GmbH
NÜRNBERGER evo-X GmbH
Marthastraße 16
90482 Nürnberg
Telefonisch erreichbar:
Mo. - Fr.:07:00 - 00:00 Uhr
Sa.:07:00 - 00:00 Uhr
So.:07:00 - 00:00 Uhr
Nachricht an unsErstkontaktinformationen
Junge Familie vor dem Laptop

Die günstigste Risikolebensversicherung finden: Vergleich, Testberichte, Kundenmeinungen

 

Die Risikolebensversicherung ist eine unkomplizierte Versicherung, die den eigenen Todesfall absichert und somit auch oft „Hinterbliebenenschutz“ genannt wird. Verstirbt die versicherte Person während der Versicherungslaufzeit, wird die vorher festgelegte Versicherungssumme an die Hinterbliebenen ausgezahlt. So haben die Begünstigten ein finanzielles Polster zur Verfügung, um den Ausfall eines Gehaltes abzufedern und/oder Kredite abzubezahlen.

Eine Risikolebensversicherung  ist somit eine preiswerte Möglichkeit, Angehörige finanziell für den Fall des eigenen Todes abzusichern. Aber auch wenn die monatlichen Beiträge verglichen mit anderen Versicherungen eher niedrig sind, lohnt sich ein ausführlicher Vergleich von Risikolebensversicherungen.

1. Der Risikolebensversicherungsvergleich mithilfe von Vergleichsrechnern

Für einen Vergleich verschiedener Risikolebensversicherungen ist es wichtig zu wissen, für welchen Zweck die Versicherung abgeschlossen werden soll. Geht es darum mithilfe einer Risikolebensversicherung einen Kredit abzusichern? Oder möchte der Hauptverdiener der Familie die Hinterbliebenen gut versorgt wissen? Soll der Partner abgesichert werden, weil eine Hochzeit ansteht oder sich Nachwuchs angekündigt hat?

Sind die Beweggründe für den Abschluss geklärt, kann der Risikolebensversicherungs-Vergleich beginnen. Hier kann ein Vergleichsrechner behilflich sein wie beispielsweise unter Check24.

Bei Vergleichsrechnern sind normalerweise nur wenige Eingaben nötig, um eine erste Marktübersicht der günstigsten Risikolebensversicherungen zu bekommen:

  1. Garantierte Todesfallleistung
  2. Persönlichen Daten
  3. Versicherungsdauer

Wichtig ist, die Versicherungen nach Preis und Leistung zu vergleichen. Denn im Detail zeigen sich deutliche Unterschiede zwischen den Leistungen der verschiedenen Anbieter. Die günstigste Risikolebensversicherung muss nicht unbedingt die beste sein. Nicht jeder Versicherer verspricht den gleichen Leistungsumfang.

Qualitative Merkmale, die Sie beachten sollten sind z.B.

  • Gibt es Zusatzleistungen, wie z.B. höhere Zahlungen, falls Sie an einem Unfall versterben oder im Falle Ihres Todes noch kleine Kinder haben?
  • Wie flexibel ist der Tarif? Haben Sie z.B. auch nach Vertragsabschluss noch die Möglichkeit die Versicherungssumme zu erhöhen oder die Versicherungsdauer zu verlängern?
  • Auch die Art des Abschlusses, z.B. direkt online, über Makler oder mit vorher gestellten Antrag sollten berücksichtigt werden.

Da eine Risikolebensversicherung in der Regel eine Versicherungsdauer von über zehn Jahren hat, ergibt sich durch die Gegenüberstellung meist ein größere Ersparnis.

2. Preise vergleichen mit Online-Rechnern

Um eine noch genauere Vergleichsübersicht zu bekommen ist es ratsam, im nächsten Schritt die Webseiten der relevanten Anbieter zu besuchen. Hier werden meist Online-Preisrechner zur Verfügung gestellt, mit denen die Preise für die jeweilige Risikolebensversicherung berechnet werden können. Bei manchen Anbietern kann sogar schon eine sogenannte Risikoprüfung vorgenommen werden. Diese beinhaltet die Abfrage von Gesundheitsfragen, risikoreichen Hobbys aber auch persönliche Daten, wie z.B. Alter und Gewicht.  Häufig bekommt man hier einen noch genaueren Preis genannt als im Vergleichsportal.

Allerdings gibt es auch Versicherer, bei denen die tatsächlich anfallenden Kosten auch nicht mit dem Online-Preisrechner angezeigt werden. Vor allem wenn es um komplexere gesundheitliche Beschwerden oder risikoreiche Hobbys geht, müssen individuelle Umstände oft manuell geprüft werden, bevor ein verbindliches Angebot unterbreitet werden kann.

Für die Risikolebensversicherung Digital werden diese Kriterien bereits in die Preisberechnung unter nuernberger.digital einbezogen. Hier besteht sogar die Möglichkeit die Versicherung sofort und unkompliziert online abzuschließen.

Mit dem Beitragsrechner unter nuernberger.digital können Sie die Gesundheitsfragen beantworten und sich Ihren individuellen Preis für die Risikolebensversicherung Digital anzeigen lassen. Dabei gehen Sie keinerlei Verpflichtungen ein. Wir speichern während der Preisberechnung auch keine persönlichen Daten.

 

Hinweis: Einige Versicherungen geben die Daten aus gestellten Versicherungsanträgen an das HIS („Hinweis- und Informationssystem der Versicherungswirtschaft“) weiter. Hier werden Daten von Antragstellern hinterlegt, bei denen ein erhöhtes Risiko gesehen wird, dass die Versicherungsleistung in Anspruch genommen werden könnte oder auch in der Vergangenheit bereits abgelehnt wurden. Im schlimmsten Fall können sich diese negativen Einträge auf die Erfolgsaussichten eines Antragsstellers auswirken. Folgen könnten Ablehnung oder Erhöhung der Konditionen sein. Daher beim Vergleich von Risikolebensversicherungen im Vorfeld darauf achten, ob der ausgewählte Versicherer auf die Warndatei zurückgreift, ehe ein Antrag gestellt wird.

Die Nürnberger Versicherung sendet keine Daten an das HIS.

3. Der Risikolebensversicherungsvergleich durch Testberichte

Eine günstige Risikolebensversicherung finden Sie auch, wenn Sie sich mithilfe von Tests über Risikolebensversicherungen informieren. Durch unabhängige Verbraucherportale und Fachmagazine werden unterschiedliche Anbieter geprüft und verglichen. Dies geschieht anhand einschlägiger Kriterien und unter Angabe von verschiedenen Versicherungssummen und Laufzeiten. Die Fachzeitschrift Finanztest führt z.B. regelmäßig Vergleiche von Risikolebensversicherungen durch. Da beim Vergleich der Risikolebensversicherungen nicht nur gängige, sondern auch ausgefallendere Szenarien berücksichtigt werden, können Interessierte einen guten Überblick darüber erhalten, welche Anbieter für ihre persönlichen Bedürfnisse infrage kommen könnten.

4. Der Risikolebensversicherungsvergleich anhand Bewertungen und Erfahrungen

Durch unabhängige Tests und Vergleiche der Risikolebensversicherungen bekommt man vor allem  Fakten und Informationen zu den Anbietern. Dies bildet eine gute Grundlage für die finale Entscheidung. Noch dazu ist es ratsam eine weitere Beurteilung hinzuzunehmen. Bewertungen und Erfahrungen von Kunden gewähren tiefere Einblicke in weitere Qualitätskriterien einer Versicherung. Schnelle Bearbeitung, gute Erreichbarkeit des Kundenservices, unkomplizierte Abwicklung im Versicherungsfall, das alles sind wichtige Informationen. Kundenmeinungen und Bewertungen findet man meistens auf der Website des jeweiligen Anbieters oder auf den gängigen Verbraucherbewertungsportalen wie zum Beispiel Trusted Shops.

Wie finde ich nun die günstigste Risikolebensversicherung?

Unsere Antwort: Die Mischung machts!

Die richtige und günstigste Risikolebensversicherung findet man am besten, wenn man zusätzlich zum Vergleich der Risikolebensversicherungen die Ergebnisse neutraler Tests, sowie die Erfahrungen von Kunden einbezieht.   

Jetzt die Familie absichern